Demonstrativ


Demonstrativ
demonstrieren
»beweisen, vorführen; eine Protestveranstaltung durchführen (besonders um seine ‹politische› Meinung offen kundzutun)«: Das Verb wurde im 16. Jh. aus lat. demonstrare »hinweisen, deutlich machen« entlehnt. Dies ist durch de..., De... verstärktes monstrare »zeigen«. Zugrunde liegt lat. monstrum »Mahnzeichen« (vgl. Monstrum).
Im Sinne von »eine Massenkundgebung, Protestveranstaltung durchführen« wird das Wort seit dem 19. Jh. in Anlehnung an engl. to demonstrate verwendet. – Abl.: Demonstration »Beweis, eingehende Darlegung, Vorführung; Protestveranstaltung, Massenkundgebung« (Ende 15. Jh.; aus lat. demonstratio entlehnt; in der Bedeutung »Massenkundgebung, Protestveranstaltung« im 19. Jh. an engl. demonstration angelehnt und seit der 2. Hälfte des 20. Jh.s auch in der Kurzform Demo gebräuchlich); demonstrativ »hinweisend; absichtlich, drohend« (Ende 16. Jh.; aus lat. demonstrativus); Demonstrativ, Demonstrativpronomen »hinweisendes Fürwort«.

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • demonstrativ — DEMONSTRATÍV, Ă, demonstrativi, e, adj. 1. Care demonstrează sau serveşte la o demonstraţie; ilustrativ. 2. (Despre gesturi, manifestări etc.) Care exprimă, în mod ostentativ, un sentiment, o părere etc. 3. (În sintagmele) Pronume demonstrativ =… …   Dicționar Român

  • Demonstratīv — (lat.), beweisend, darlegend, veranschaulichend …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • demonstrativ — • demonstrativ, utmanande, iögonenfallande, påträngande …   Svensk synonymlexikon

  • demonstrativ — Adj. (Aufbaustufe) etw. deutlich darstellend, aufschlussreich Synonyme: anschaulich, bildhaft, bildlich, einprägsam, plastisch, verdeutlichend, verständlich Beispiel: Zur Erklärung seiner Behauptungen hat er einige demonstrative Beispiele genannt …   Extremes Deutsch

  • demonstrativ — Vorzeige...; ostentativ * * * de|mons|tra|tiv [demɔnstra ti:f] <Adj.>: betont auffällig: daraufhin erklärte er demonstrativ seinen Rücktritt. Syn.: ↑ ausdrücklich, ↑ bedeutungsvoll, beschwörend, betont, ↑ deutlich, ↑ eindringlich …   Universal-Lexikon

  • demonstrativ — 1. absichtlich, absichtsvoll, auffallend, auffällig, ausdrücklich, ausdrucksvoll, beabsichtigt, betont, bewusst, eindringlich, geflissentlich, gewollt, herausfordernd, mit Absicht, nachdrücklich, unmissverständlich, vorsätzlich, wirkungsvoll,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • demonstrativ — de·monst·ra·ti̲v [ f] Adj; geschr; so, dass man dadurch seine Einstellung deutlich zeigt: Die Opposition verließ demonstrativ den Parlamentssaal; Er sah demonstrativ über sie hinweg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • demonstrativ — demonstrieren »beweisen, vorführen; eine Protestveranstaltung durchführen (besonders um seine ‹politische› Meinung offen kundzutun)«: Das Verb wurde im 16. Jh. aus lat. demonstrare »hinweisen, deutlich machen« entlehnt. Dies ist durch ↑ de..., ↑… …   Das Herkunftswörterbuch

  • demonstrativ — ◆ de|mons|tra|tiv 〈Adj.〉 1. beweisend 2. anschaulich darlegend 3. absichtlich, betont, drohend; demonstrativer Beifall; demonstrativ jmdm. zustimmen 4. 〈Gramm.〉 hinweisend   ◆ Die Buchstabenfolge de|mons|tr… kann auch de|monst|r… getrennt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • demonstratív — tudi démonstrativ a m (ȋ; ẹ̑) lingv. kazalni zaimek …   Slovar slovenskega knjižnega jezika


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.